19.11.: Briefw. Brüder Grimm mit ihren Wörterbuchverlegern

Hinweise auf aktuelle Nachrichten, Ausstellungen, Buchpräsentationen etc. mit Grimmbezug.

19.11.: Briefw. Brüder Grimm mit ihren Wörterbuchverlegern

Beitragvon Klaus B. Kaindl » Dienstag, 6. November 2007, 11:24

Buch­vorstel­lung am 19. No­vember:
Brief­wechsel zwi­schen den Brüdern Grimm und ihren Wörter­buch­verle­gern Reimer und Hirzel, herausgegeben von Alan Kirkness unter Mitarbeit von Simon Gilmour

Wir freuen uns, dass am Montag, dem 19. November, ein neuer Band der Edition "Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Kritische Ausgabe in Einzelbänden" der Öffentlichkeit vorgestellt werden kann. Der neue Band enthält auf 768 Seiten die Korrespondenz der Brüder Grimm mit Karl Reimer und Salomon Hirzel, den Verlegern des «Deutschen Wörterbuchs». Von Reimers ersten Vorschlägen für ein solches Wörterbuch während der Göttinger Jahre der Brüder Grimm bis zu den letzten Manuskriptsendungen Jacob Grimms im Sommer 1863 kann hier die Vorbereitung und Ausarbeitung des Bandes verfolgt werden.
Alan Kirkness wird in die Besonderheiten dieses Briefwechsels einführen und über seine Erfahrungen in der jahrelangen Arbeit an den Manuskripten der Briefe berichten. Zu Grußworten anlässlich der Präsentation des Bandes dürfen wir begrüßen: Herrn Professor Werner Röcke, den Präsidenten unserer Sozietät und Sprecher des Wissenschaftlichen Beirats für die Arbeitsstelle Grimm-Briefwechsel; Herrn Professor Uwe Meves, den Sprecher des Herausgeberkollegiums der Kritischen Grimm-Briefausgabe; Herrn Dr. Peter Schmitt, den Leiter der Arbeitsstelle «Deutsches Wörterbuch» an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften; und auch Herrn Dr. Thomas Schaber, den gegenwärtigen Leiter des von Salomon Hirzel begründeten Verlags, in dem bis heute das Wörterbuch der Brüder Grimm erscheint.

Wie gewohnt bietet sich bei unserer Buchpräsentation auch wieder Gelegenheit zu Gesprächen. Ansichtsexemplare des neuen Buches können mit Rabatt erworben werden.

Die Veranstaltung findet am 19. November um 18 Uhr im Reutersaal, Dorotheenstraße 24, Eingang Hegelplatz (Raum 2.301) in Berlin statt. Da dies unsere erste Veranstaltung an diesem neuen Ort ist, wird der Weg vom Eingang dorthin besonders ausgeschildert.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Briefwechsel der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm mit den Verlegern des «Deutschen Wörterbuchs» Karl Reimer und Salomon Hirzel, herausgegeben von Alan Kirkness unter Mitarbeit von Simon Gilmour. Stuttgart 2007. 768 Seiten, 51 Abbildungen. ISBN 3-7776-1525-0.

Bild

(ak, bf, kbk)
Klaus B. Kaindl
 
Beiträge: 119
Registriert: Donnerstag, 4. August 2005, 11:25
Wohnort: Berlin

Zurück zu Ereignisse, Aktuelles, Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron